Dance@Home - Playlists

Damit trotz globaler Corona-Krise die Tanz- und Lächelmuskulatur nicht verkümmert, gibt's hier ein paar Sachen zum Tanzen in den eigenen vier Wänden. Oder einfach zum Stöbern, neue Sachen entdecken und genießen. 

 

Viele Grüße und bleibt gesund, Euer Jochen

 


 Exotic Funk & Disco

Meine fast schon absurd gute Sommerlaune veranlasste mich dazu, ein bisschen Exotic Funk & Disco aus den Tiefen der Plattenkisten auszugraben. Die Reise geht über mehrere Länder Afrikas nach Mittelamerika und nach … Schottland. Tja, das Exotische liegt oft geographisch näher als man vermuten mag.

  • Songhoy Blues - Shakara (aus Mali)
  • Black Blood - Ewohe Dance (aus dem belgischen Kongo, Angola oder wahlweise Belgien)
  • King Errison - Back from the dead (von den Bahamas)
  • B.L.O. - Back in time (aus Nigeria)
  • Tony Grey - You are the one (aus Nigeria)
  • Black Blood - A. I. E.  (siehe oben)
  • Daktaris - Musicawa Silt, Parts 1 & 2 (ein Fake-Exot aus Brooklyn, der vorgibt aus Nigeria zu sein)
  • Groove Tunnel - Liven up (aus Schottland ...  exotisch genug, finde ich)

Die komplette Playlist gibt’s hier auf YouTube.

 



 Dancefloor Soul

Zum Tanzen gibt’s dieses Mal klassischen Dancefloor Soul - sowohl bekanntes als auch weniger bekanntes.

  • Sam & Dave - You don’t know what you mean to me 
  • Arthur Conley - Funky street
  • Reggie Milner - Soul machine
  • Otis Redding - Hard to handle
  • Rufus Thomas - Boogie ain’t nuttin
  • Calvin Scott - Shame on the family name
  • Otis Clay - Pussy footing around
  • O’Jays - Give the people what they want
  • Jean Knight - Mr. Big Stuff
  • Shack - It’s good to be careful

Die komplette Playlist gibt’s hier auf YouTube.

 



 Coverversionen aus der Hölle

Zum Schmunzeln und wundern gibt’s hier die Coverversionen aus der Hölle. Ich geb’s zu, die meisten davon sind geil, also merke: die Hölle muss nicht zwangsläufig ein schlechter Ort sein!

  • Dandy Warhols - Hells bells (AC/DC)
  • Paul Anka - Smells like teen spirit (Nirvana)
  • Olaf Stiletti - White room (Cream)
  • Hayseed Dixie - Ace of spades (Motörhead)
  • Santa Esmeralda - House of the rising sun (The Animals)
  • Whole lotta love - CCS (Led Zeppelin) - sehr geile Querflöten-Version!
  • Whole lotta love - Daniel Godfrey (Led Zeppelin) - seeeeehr schlimme Doo-wop-Version!
  • Wonderful tonight - Otis Clay (Eric Clapton)
  • Hotel California - Gipsy Kings (Eagles)
  • Angie - Sao Vicente feat. Uschi (Rolling Stones)
  • I heard it through the grapevine - Joe Cocker (Marvin Gaye)

Die komplette Playlist gibt’s hier auf YouTube.

 



 Smooth Nightclub Soul

Hier kommt etwas Smooth Nightclub Soul  ... ein Sound so gemütlich wie ein samtener Barhocker mitsamt Whiskey on the Rocks.

  • Syl Johnson - I hate I walked away
  • Lee Fields - It’s all over (but the crying)
  • Bobby „Blue“ Bland - Soul of a man
  • Betty LaVette - High road
  • Brown Sugar feat. Clyde King - If you like my music
  • Eric Mercury - What’s usual seems natural
  • Otis Clay - I can’t take it
  • Al Green - Light my fire
  • Merry Clayton - Southern man
  • Johnny Bristol - I got your number

Die komplette Playlist gibt’s hier auf YouTube.

 



 Hair Metal

Hier gibt’s nun die passende Playlist zur Corona-Frisur: Hair Metal vom Feinsten!

  • Quiet Riot - Metal health (bang your head)
  • Accept - Balls to the wall
  • Def Leppard - Lady strange
  • Ted Nugent - Go down fighting
  • Dio - Holy Diver
  • Foreigner - Lonely Children
  • Survivor - Poor man’s son
  • Damn Yankees - Where you’re going now
  • Manowar - Shell shock
  • Scorpions - No one like you

Die komplette Playlist gibt’s hier auf YouTube.

 



 Garagen-Rock

Variationen von Garagen-Rock. Gitarrenlärm, bisschen Geschrei … und fertig ist die Kiste.

  • Dead Moon - Down to the dogs
  • The Mortals - I want more
  • Lombego Surfers - Burnin’ up
  • Sex Museum - Friends
  • The Arrogants - No time to wait
  • Bad Dog Boogie - Whole lotta hate
  • The Hives - Main offender
  • Pierced Arrows - This is the day

Die komplette Playlist gibt’s hier auf YouTube.

 



 Wohlfühl-Soul

Ein bisschen Wohlfühl-Soul mit "Warm ums Herz“-Effekt für kühle Frühlingstage.

  • George Jackson - Aretha, sing one for me
  • Sam & Dave - You don’t know what you mean to me
  • Lee Fields - Who do yo love
  • Otis Redding - I’ve got dreams to remember
  • James Carr - That’s the way love turned out for me
  • Percy Sledge - When a man loves a woman
  • De Dijk feat. Solomon Burke - Hold on tight
  • Lee Dorsey - Draining
  • Johnny Soul - Take me where the sun never shines

Die komplette Playlist gibt’s hier auf YouTube.

 



 All-Time Tanzparty-Hits

Eine Zusammenstellung einiger All-Time Tanzparty-Hits. Teils leicht abgedroschen, aber aufgrund des Wiedererkennungswerts trotzdem immer wieder gerne genommen.

  • Molotovs - Gimme tha power
  • Fine Young Cannibals - She drives me crazy
  • The Police - So lonely
  • Will Smith - Wild Wild West
  • Jan Delay - Oh Johnny
  • Red Hot Chili Peppers - Give it away
  • Falco - Vienna Calling
  • Marius Müller-Westernhagen - Sexy
  • Melissa Etheridge - Like the way I do
  • B 52s - Love shack

Die komplette Playlist gibt’s hier auf YouTube.

 



 Electronica

Zum Runterkommen danach ist ein bisschen Electronica-Sound das Hausmittel der ersten Wahl.

  • Be Svendsen - Andromeda
  • Tosca (feat. Tweed) - Gute Laune
  • Sofi Tukker (feat. Betta Lemme) - Awoo
  • Mother Earth - Theme from Riot on 103rd Street
  • Kosmos - Dream
  • Malaria vs. Chicks on Speed - Kaltes, klares Wasser
  • Beautiful People - If 60ies were 90ies
  • Toni Childs - Dreamer
  • Propellerheads - Take California
  • Sao Vicente feat. Uschi - Angie

Die komplette Playlist gibt’s hier auf YouTube.

 



 Gitarrenkracher

Mit dieser Variation von Gitarren-Krachern kann man sich sehr gut die Nackenmuskulatur locker halten:

  • Cracker - Sweet Thistle Pie
  • Danko Jones - Forget my name
  • Eels - Not ready yet
  • Pascow - Castle Rock
  • The Hangmen - King of the road
  • Satan Takes a Holiday - The beat
  • Duck Duck Grey Grey - Bing Bang
  • Kadavar - Doomsday Machine
  • Siena Roots - Seven years

Die komplette Playlist gibt’s hier auf YouTube.

 



 Funk & Disco

Zum Abhotten an ansonsten tristen Tagen verschreibt Dr. P gerne mal eine hohe Dosis Funk & Disco. 

  • The Mighty Mocambos - Preaching to the Choir
  • The Bar-Kays - Get up ’n do it
  • Fatback - The man with the band
  • Kelly - Drole d’histoire d'amour
  • Kurtis Blow - The deuce
  • Lakeside - If you like our music (get up and move)
  • B.L.O. - Dance in a circle
  • The Commodores - I like what you do

Die komplette Playlist gibt’s hier auf YouTube.